Ihr Projekt als Film-Serie

Wichtige Botschaften bildstark und emotional erzählen

Drehtag

An einem Tag werden drei Videofolgen zu Ihren Themen gedreht. Die Themen finden wir in einem Vorgespräch.

Filmschnitt

Die drei Videobeiträge werden geschnitten und vertont.

Veröffentlichung

Der Videobeitrag zu Ihrem Thema wird auf YouTube, Ihrer Webseite oder in Ihrem Newsletter veröffentlicht.

Bekanntheit

steigern

Sie bekommen mehr Präsenz im Internet und erzeugen so mehr Interesse und Vertrauen in Ihr Projekt.

1 Drehtag auf mit Ihrer Organisation ermöglicht:

- 3 Monate lang jeden Monat ein Videobeitrag

für YouTube-Kanal, Newsletter und Webseite

- Bildmaterial für Onlinemarketing und Ihre Webseite

Bei gemeinnützigen Organisationen ist immer wieder bezahlbarer und informativer Film-Content gefragt. Sponsoren, Kleinspendende und andere Unterstützerinnen und Unterstützer können mit entsprechenden Filminhalten emotional angesprochen werden.

GREEN FARM FILM Gründer Leonhard Hollmann war selbst von 2008 bis 2019 Mitgründer und Vorstandsmitglied des Hamburger Vereins PRYVIT - Hilfe für Tschernobyl-Kinder, wo er sich viel mit den optimalen Ansprachemöglichkeiten von Unterstützern auseinandersetzte.

>> Erzielen Sie mehr Reichweite: Mit jedem Video auf YouTube steigern Sie Ihre Präsenz im Internet. Wir drehen die einzelnen Beiträge trotz kleinem Budgets mit professioneller Filmtechnik und hohem Anspruch.

>> Zeigen Sie Transparenz: Mit gefühlvollen und starken Bildern und Geschichten zeigen wir den Unterstützerinnen und Unterstützern, was mit Ihrer Spende bewirkt wurde. Das schafft Vertrauen in Ihre Organisation und steigert somit die Spendenbereitschaft.

>> Heben Sie besondere Ereignisse hervor: Sie veranstalten Aktionstage oder Spendenaktionen? Kündigen Sie diese in mit einem eigenen Video- und Themenbeitrag dazu an.

>> Binden Sie Ihre Unterstützer an Ihr Projekt: Ob YouTube-Serie, Newsletter oder Social-Media-Kampagne. Die von uns gedrehten Filme können Sie vielfach einsetzen. Mit monatlichen Videoclips im Newsletter setzen Sie sich ab von den üblichen Ketten-Emails mit kleinen Fotos und viel Text. Heben Sie sich von anderen ab, in dem Sie sich mit persönlichen Videobotschaften, Geschichten Ihrer Organisation und hochwertig gefilmten Bildern die Kunden virtuell durch Ihr Projekt führen. Dabei haben Sie immer die volle Bildkontrolle. User im Internet werden Ihren YouTube-Kanal abonnieren und Ihnen somit eine direkte Ansprache ermöglichen.